Nutzerkonto

Exotic? Der Schweizer Blick nach außen im Zeitalter der Aufklärung – Ausstellung

24.09.2020 - 28.02.2021
Palais de Rumine, Place de la Riponne 6, 1005 Lausanne

Was ist das „Exotische“? Seit wann ist dieses Wort in Gebrauch? Wie wird definiert, was exotisch ist und was nicht? Ist die Schweiz exotisch?

 

Die Ausstellung „Exotic?“ entstand in Zusammenarbeit zwischen dem Team der Professorin Noémie Etienne (Universität Bern, Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung) und den drei Museen für Naturwissenschaft und Geschichte, die im Palais de Rumine untergebracht sind. „Exotic?“ wird in großen Wechselausstellungssälen des Palais gezeigt und zeichnet aus historischer Perspektive nach, wie der „exotisierende“ Blick auf das Andere sich herausbildete und welche Klassifizierungen damit einhergingen.

 

 

Ausstellungseröffnung: 23. September 2020, 18 Uhr

http://www.palaisderumine.ch/expositions/exotic/
 

Ausstellungskatalog:

Englische Ausgabe: Exotic Switzerland? – Looking Outward in the Age of Enlightenment
Französische Ausgabe: Une Suisse exotique ? – Regarder l’ailleurs en Suisse au siècle des Lumières