Nutzerkonto

Harald Haferland

ist seit 2005 Professor für Ältere deutsche Literatur und Sprache am Institut für Germanistik der Universität Osnabrück. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Mündlichkeit im Mittelalter, Kognitive Anthropologie und Historische Narratologie.

Weitere Texte von Harald Haferland bei DIAPHANES
  • Oberfläche
  • Zwei Kulturen
  • Epistemologie
  • Vormoderne
  • Mediengeschichte
  • Wissen
  • Moderne
  • Wissensgeschichte