Nutzerkonto

Frauke Berndt

ist Professorin für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Zürich. Forschungsschwerpunkte: Literaturtheorie, Literarische Mediologie (Rhetorik, Poetik, Ästhetik), Literatur und Ethik (Gender- und Queer-Studies).
Weitere Texte von Frauke Berndt bei DIAPHANES
  • Kunst
  • Ästhetik
  • Moderne
  • Kunsttheorie
  • Denkt Kunst
  • Kulturkritik
  • Theodor W. Adorno