Nutzerkonto

Annika Reich

lebt in Berlin. Studium der Ethnologie und Philosophie, danach Promotionsprojekt in Kulturwissenschaft. Arbeit als freie Schriftstellerin, Essayistin und Lehrbeauftragte, Projekte an der Schnittstelle Wissenschaft/Literatur/ Kunst.

Weitere Texte von Annika Reich bei DIAPHANES
  • Gewässerkunde
  • Stagnation
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Metaphorologie
  • Kulturwissenschaft
  • Medienwissenschaft