Nutzerkonto

André Blum

ist emeritierter Professor für Gastroenterologie an der Universität Lausanne. Seine Forschungsschwerpunkte sind Sekretion und Motilität des gesunden und kranken Magens, medizinische Ethik sowie der interdisziplinäre Dialog zwischen Natur- und Geisteswissenschaften.

Weitere Texte von André Blum bei DIAPHANES
  • Gastronomie
  • Medienwissenschaft
  • Kulturtheorie
  • Kulturwissenschaft
  • Gastrosophie
  • Anthropophagie
  • Essstörung
  • Gastropoetik