Nutzerkonto

Susanne Witzgall

ist promovierte Kunsthistorikerin und seit 2011 wissenschaftliche Leiterin des vom BMBF geförderte cx centrum für interdisziplinäre studien an der Akademie der Bildenden Künste München. 2003 bis 2011 lehrte sie hier am Lehrstuhl für Kunstgeschichte. Darüber hinaus war sie als freie Kuratorin und von 1995 bis 2002 als Kuratorin am Deutschen Museum Bonn und Deutschen Museum, München tätig. Sie ist u. a. Kuratorin bzw. Cokuratorin der Ausstellungen: Art & Brain II (1997/1998), Das zweite Gesicht (2002), Say it isn’t so (2007), (Re)designing nature (2010/2011) sowie Autorin und Herausgeberin zahlreicher Bücher und Aufsätze zur zeitgenössischen Kunst und zum Verhältnis Kunst und Wissenschaft.

Weitere Texte von Susanne Witzgall bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Ding
  • Identität
  • Gegenwartskunst
  • Materialität
  • Anthropologie
  • Design
  • Digitale Kultur
  • Spekulativer Realismus
  • Gender
  • Architektur
  • Künstlerische Praxis
  • materialist turn
  • Kapitalismus
  • Migration
  • Materialästhetik