Nutzerkonto

Dietmar Dath

Dietmar Dath

ist Schriftsteller, Übersetzer und Publizist zu ästhetischen und politischen Themen. Von 1998 bis 2000 war er Chefredakteur des Popkulturmagazins Spex, von 2001 bis 2007 Redakteur im Feuilleton der F.A.Z., seit 2011 ebendort Filmkritiker. Sein Roman Die Abschaffung der Arten (2008) war für den deutschen Buchpreis nominiert und hat den Kurd-Laßwitz-Preis erhalten. 2013 hat Dath eine Gastdozentur zur Phantastik und den Spekulativen Künsten am Institut für Angewandte Theaterwissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Weitere Texte von Dietmar Dath bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2013
    Lichtmächte, Zürich, diaphanes
  • 2012
    Lost, Zürich, diaphanes
  • 2012
    Der Implex: Sozialer Fortschritt: Geschichte und Idee (zus. mit Barbara Kirchner), Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2012
    Pulsarnacht. Roman, München, Heyne
  • 2012
    Kleine Polizei im Schnee. Erzählungen, Berlin, Verbrecher Verlag
  • 2011
    Gott ruft zurück. Gedichte, Leipzig, Connewitzer Verlagsbuchhandlung
  • 2010
    Am blinden Ufer, Berlin, Verbrecher Verlag
  • 2010
    Deutschland macht dicht. Eine Mandelbaumiade (mit Bildern von Piwi), Berlin, Suhrkamp
  • 2010
    Rosa Luxemburg, Berlin, Suhrkamp
  • 2009
    Sämmtliche Gedichte. Roman, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2009
    Sie schläft. Roman, Bellheim, kuk/Edition Phantasia
  • 2008
    Die Abschaffung der Arten. Roman, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2008
    Maschinenwinter: Wissen, Technik, Sozialismus: Eine Streitschrift, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2008
    Für immer in Honig, Berlin, Verbrecher Verlag
  • 2007
    Waffenwetter. Roman, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2007
    Heute keine Konferenz: Texte für die Zeitung, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2006
    Dirac. Roman, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2005
    Die salzweißen Augen: Vierzehn Briefe über Drastik und Deutlichkeit, Frankfurt a.M., Suhrkamp
  • 2003
    Höhenrausch. Die Mathematik des XX. Jahrhunderts in zwanzig Gehirnen , Frankfurt a.M., Eichborn Verlag
  • 2000
    Skye Boat Song. Roman, Berlin, Verbrecher Verlag
  • Kino
  • Gegenwartskultur
  • Öffentlichkeit
  • Phantastik
  • Film
  • Ausstellung
  • Bewegtbild
  • Visuelle Kultur
  • Gegenwartskunst
  • Museum
  • Kunstbetrieb
  • Kunstkritik
  • Fernsehen
  • Kritik
  • Kulturindustrie