Nutzerkonto

Bojana Kunst

ist Philosophin und Performance-Theoretikerin, sie widmet sich der Dramaturgie undLehre, zuletzt im Rahmen der Performance Studies an der Universität Hamburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind zeitgenössische Choreographie, politische Theorie sowie Kunstphilosophie. Sie ist Mitglied der Chefredaktionen der Zeitschrift Maska Amfiteater und Performance Research.

Weitere Texte von Bojana Kunst bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Englisch
  • 2011
    Beitrag in: Heart of the City. Recherchen zum Stadttheater der Zukunft, Ljubljana, Maska Amfiteater
  • 2004
    Dangerous Connections: Body, Philosophy and Relation to the Artificial, Ljubljana, Verlag
  • 1999
    The impossible body, Ljubljana, Verlag
  • Bologna-Prozess
  • Kapitalismus
  • Mobilität
  • Postfordismus
  • Gegenwartskunst
  • Gehen
  • Kunstvermittlung
  • Institution
  • Potentialität
  • Künstlerische Praxis
  • Politik
  • Bildung
  • Disziplin
  • Kuratorische Praxis
  • Künstlerische Forschung